Wir setzen auf unternehmerische Entwicklung
– und auf Sie.


Willkommen bei der DEG, einem Tochterunternehmen der KfW. Seit mehr als 50 Jahren sind wir Partner privater Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren. Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei uns beschäftigt – in unserer Zentrale in Köln und an 13 Standorten weltweit.
Für unsere Abteilung Governance & Compliance suchen wir eine/n

Information Security Manager (m/w)

als Schnittstelle zwischen IT und Informationssicherheitsmanagement

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Sicherheitsmanagement nach ISO 27001 - Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Koordination von Informationssicherheits-Audits, Planung und Durchführung von
    Security Awareness Maßnahmen
  • IT-Governance und –Compliance (Prüfung Ordnungsmäßigkeit und Sicherheit von
    IT-Systemen)
  • Analyse der Auswirkungen neuer regulatorischer Anforderungen auf die Risikoarchitektur
  • Durchführung von IT-Schwachstellenanalysen, Risikobewertung von Informationssicherheitsvorfällen
  • Weiterentwicklung interner Security-Methoden und -Standards

Ihr Profil

  • Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Hochschulstudium
  • Zertifizierungen wie z.B. BSI-Auditor/in, ISO 27001 Lead Auditor/in, CISM, CISSP
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Analyse und Bewertung von (technischen) IT-Sicherheitsrisiken
  • Erfahrungen in der Umsetzung von Vorschriften, Standards oder Best Practices im Bereich Informationssicherheit
  • ausgeprägte analytische Stärke mit hoher Problemlösungskompetenz
  • souveränes Auftreten, hohe Belastbarkeit, Konflikt- und Kommunikationsstärke
  • MS-Office- und idealerweise weitere Programmierkenntnisse für adhoc-Auswertungen und konzeptionelle Arbeiten sowie sehr gute Englischkenntnisse
Starten Sie bei uns in ein spannendes Aufgabenfeld. Werden Sie Teil der DEG mit ihrem besonderen entwicklungspolitischen Auftrag und einem ausgeprägten kollegialen Miteinander. Wir freuen uns auf Sie.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0221 / 4986-1234 gerne zur Verfügung.